• JP Liquid
  • Der große Unterschied: JPVest vs PressVest Speed.
  • Sehr glatte Oberfläche mit JPVest!
  • JP Liquid
  • JPVest
  • Warum JPVest_01
  • Bilder mit freundlicher Genehmigung  von Przemek Seweryniak, Cosmodent, Schweden
  • Lithium Disilikat
  • Presskeramik
  • OLYMPUS DIGITAL CAMERA
  • IMG_1606
  • IMG_1611
  • IMG_1588
  • IMG_1566
  • IMG_1564
  • IMG_1557
  • IMG_1539
  • IMG_1675
  • IMG_1673
  • IMG_1656
  • IMG_1643
  • IMG_1641
  • IMG_1636
  • 11079594_10152914118763472_8468735219850364737_n
  • 11012975_10152892989868472_2349269714747726503_n
  • _DSC1413
  • _DSC1407
  • Der große Unterschied: JPVest vs PressVest Speed.
  • Sehr glatte Oberfläche mit JPVest!

JPVest 40 x 100 g inkl. Flüssigkeit

135,00

1 x Karton mit 40 Folienbeutel @ 100g Einbettmasse (Gesamt = 4 kg), Flüssigkeit und Anleitung.

Lieferzeit: 2-3 Tage nach Zahlungseingang

Vorrätig (kann nachgeliefert werden)

Die Präzisions-Einbettmasse für alle Presskeramiken: JPVest

Lithium-Disilikat-Keramiken endlich ohne Reaktionsschicht! Perfekte Passungen.

Komplett-Set JPVest Spezialeinbettmasse bestehend aus:

  • 40 Folienbeutel mit je 100g Spezialeinbettmasse JPVest
  • PP-Flasche mit 1l Anmischflüssigkeit
  • Dosierspitze für die Flasche zum einfachen Dosieren der Flüssigkeit
  • Arbeitsanleitung Deutsch.

Allgemeine Produkteigenschaften:

  • Anmischverhältnis: 100g zu 24 ml Anmischflüssigkeit
  • Empfohlene Konzentration der Flüssigkeit: 60%
  • Verarbeitungszeit (Temperaturabhängig) = ca. 8 Minuten
  • Abbindezeit (Temperaturabhängig) = ca. 12 Minuten
  • Abbindeexpansion (Linear) = 0,86%
  • Druckfestigkeit = 4 bis 6 MPa
  • Nur mit JPLiquid anmischen!
  • Schnellaufheizbar nach 30 Minuten Abbindezeit.
  • Empfohlene Aufsetztemperatur = 850°C
  • Haltezeit bei Endtemperatur: 100g Muffel = 45 Minuten / 200g Muffel = 60 Minuten.

Die Binderanteile der JPVest Einbettmasse unterliegen einem ausgereiften Herstellungsverfahren. Ihr Reaktionsverhalten wird durch Surface Reaction Control Agents und Oberflächenveredelung (so genanntes Coating) positiv beeinflusst. Hierdurch verkleinert sich die Partikelgröße insgesamt, was das Oberflächenbild der Restauration deutlich verbessert. Insgesamt musste die Zusammensetzung der Masse genau auf die Bedürfnis der Lithiumdisilikat-Keramiken abgestimmt werden. Dadurch erhält man eine sehr glatte, feine Oberflächenstruktur. Der Vorteil aber liegt an der fast nicht vorhandenen Reaktionsschicht. Nach dem Abstrahlen ist das Objekt sauber und muss nicht weiter mit Säure behandelt werden. Ein enormer Vorteil für das Labor.

Zusätzliche Information

Gewicht 6 kg
Größe 32 x 32 x 18 cm
Kisten

1

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.